Tag-Archiv: Lager

In diesem Jahr hatten sich unsere Pfadfinder das Pfingstwochenende langfristig für das Bundeslager freigehalten. Beide waren im Vorfeld schon sehr gespannt, was auf sie zukommen würde, wenn über 4000 Pfadfinder auf einem riesigem Zeltplatz zusammen kommen würden. Wir trafen uns gegen 16 Uhr an den Garagen und luden die letzten Sachen aus den Garagen in unsere Fahrzeuge,…

Weiterlesen

Holpriger Neustart der Pfadi-Stufe Wir schrieben das Jahr 2019, der Stamm hat neue Leiter gefunden unter anderem die Jana und den Christian für die Pfadfinderstufe. Leider startete auch die Corona-Pandemie und so war in den nächsten zwei Jahren nicht wirklich eine Fahrt mit den Kindern möglich. Erst im Jahr 2022 entspannte sich die Lage und wir hatten…

Weiterlesen

Nachdem wir uns am Freitag Nachmittag an den Garagen getroffen haben und jeder einen Schnelltest gemacht hatte, fuhren wir zum Annaberg in der Nähe von Haltern. Die Georgshütte sollte für das Wochenende unsere Unterkunft sein. Nachdem die Zimmeraufteilung klar und die Zimmer bezogen waren, konnten wir uns bei Fedminton noch ein wenig austoben bevor es Bratwurst und…

Weiterlesen

Trotz geringer Teilnehmerzahl sind wir als Leitungsteam stolz wie jedes Jahr ein Sommerlager auf die Beine gestellt zu haben. In diesem Jahr führte uns das Sommerlager mal wieder nach Haltern und zwar auf den Annaberg. Unser diesjähriges Motto war „Römer“, in Haltern eigentlich naheliegend. Am 26.07.2014 ging die Reise los. Am Zeltplatz angekommen ging es erstmal los…

Weiterlesen

Auch dieses Jahr haben wir es wieder geschafft ein Sommerlager auf die Beine zu stellen. Diese Jahr ging es nach Amelinghausen. Hier waren wir zwar schon einmal, aber das ist nun 10 Jahre her und damals hat es uns schon gut gefallen. Da die Leiterrunde es dieses Jahr aus terminlichen Gründen nicht geschafft, hat eine Vortour hierhin…

Weiterlesen

Sommerlager 2011 – Ein Bericht von den Juffis Dieses Jahr waren wir in Westernohe und unser Thema für das Sommerlager war Waldolympiade. Am 1. Tag haben wir die Zelte aufgebaut und den Platz erkundet. Der Platz lag direkt in einem Wald und war riesen groß. Leider waren z.Zt. nur wenige andere Pfadfinder da ( schade ). Am…

Weiterlesen

Endlich war es soweit am 13.08.2010 ging es für uns in Sommerlager. Auf die Frage wohin wir fahren würden wurden immer wieder belächelt. „Essen? Ach Ihr meint Bad Essen“ Nein, unser Ziel war tatsächlich die nur fast 30 km entfernte Ruhrmetropole Essen, Ortsteil Stoppenberg. Beim Ruhrjamb2010 sollten wir nicht nur auf deutsche Pfadfinder aus dem Ruhrgebiet und…

Weiterlesen

Ein Super-Sommerlager verbrachten unsere Wölflinge und Juffis in diesem Jahr auf dem Jakobsberg im Schatten eines Klosters der Missionsbenediktiner. Durch eine langjährige Verbindung zuSt. Ottilien in Oberbayern, wo wir schon zweimal unsere Zelte aufschlugen, war der Kontakt zum Jakobsberg entstanden. Wir fanden dort sehr gute und freundliche Aufnahme und große Unterstützung und Hilfe bei den kleinen Wehwehchen…

Weiterlesen

Vom 1A. bis 28. Juli d. J. fand am Wohldenberg, in der Nähe von Hildesheim, ein großes Zeltlager der DPSG-Lütgendortmund statt. Ca. 60 Teilnehmer, Kinder und Jugendliche in drei Gruppen, Leiterinnen und Leiter, Köchinnen und weitere Helfer sorgten gemeinsam dafür, daß das Lager ein voller Erfolg wurde. Das schöne Wetter, das uns (fast) zwei Wochen lang begleitete,…

Weiterlesen

Unsere Sommerlager fanden dieses Jahr nach Altersstufen getrennt statt. Die Wölflinge sind mit 16 Kindern und 5 Leitern in das Diözesanzentrum nach Rüthen, Sauerland, gefahren, wo sie das Lagerlebengenießen konnten. Die Stadt Ruthen ist an Pfadfinder gewöhnt, so daß die kleinen Wölfe bei ihren Stadtspielen große Unterstützung fanden. Der Ausflug in eine Tropfsteinhöhle und ein Erzbergwerk war…

Weiterlesen

10/29